Pressespiegel

Gräfin von Montgelas zu Gast

Ruderting. Zum Unternehmerinnen-Abend luden Alexandra Horsch, Manuela Schramm und Sandra Bachl am 28. Februar, 19 Uhr in den Landgasthof "Zum Müller" ein. Amélie Gräfin von Montgelas referiert über gute Manieren Quelle: Rottaler AnzeigerSamstag, 23. Februar 2008 Die...

Wie man sich richtig benimmt

Bad Birnbach.Zu je zwei interessanten Unterrichtsstunden hielt sich die "BenimmGräfin" Amélie von Montgelas (links) aus Aldersbach in den beiden 9. Klassen der Volksschule Bad Birnbach auf. Quelle: Rottaler AnzeigerSamstag, 22. Dezember 2007 Die BenimmGräfin Amélie...

„Benimm-Gräfin“ macht Förderschüler fit fürs Berufsleben

Vilshofen. Die BenimmGräfin Amelié Gräfin von Montgelas hat für die Schulabgänger der Franz-Xaver-Eggersdorfer Schule das Projekt "Gute Chancen durch gutes Benehmen für die Förderschüler" veranstaltet. Quelle: Passauer Neue Presse27. November 2007 Die BenimmGräfin...

Auch im Umgang mit Serviette gilt Etikette

"BenimmGräfin" Amélie von Montgelas erklärt rund 50 Interessenten Knigge-Regeln - Initiative der Jungen Union Bad Griesbach.Benimm ist wieder in, heißt es so schön. Doch die wenigsten wissen, was an Regeln seit Adolph Freiherr von Knigge überhaupt noch angesagt ist....

JU: Benimm ist wieder in

Bad Griesbach. "Benimm ist wieder in", betont die Junge Union (JU), die dieses Thema aufgreift. Quelle: Rottaler Anzeiger14. November 2007 Die BenimmGräfin Amélie von Montgelas Am Eichenhain 13 94535 Eging am See Telefon: 08544 / 918 965 Mail: info@benimmgraefin.de...

„Küss die Hand, gnädige Frau“

Sollte der junge Anwalt den Damen die Hand küssen? Oder finden Sie das vielleicht aufdringlich? Benimm fängt schon bei der Begrüßung an. Der junge Mann ist zur Gartenparty seines Chefs geladen. Unter den Gästen werden auch Adelige sein, vom Alter her quer durch die...

Drei Fragen an: Amélie Gräfin von Montgelas

Gräfin Montgelas, auf Ihrer Homepage www.benimmgraefin.de steht "Knigge ist in". Beobachten Sie eine Renaissance der Benimmregeln? Natürlich, sind sie wieder gefragt. Quelle: Landauer Zeitung7. Juli 2007 Die BenimmGräfin Amélie von Montgelas Am Eichenhain 13 94535...

Benimm-Einmaleins nicht nur für kleine Gäste

Knigge muss nicht immer eine steife Angelegenheit sein, Knigge kann auch sehr viel Spaß machen. Diese Erfahrung haben sechs Kinder gemacht, als sie mit Amélie Gräfin von Montgelas das kleine Benimm-Einmaleins im Steigenberger Hotel " Der Sonnenhof" in Bad Wörishofen...

Auf die Reihenfolge kommt es an!

Porzellanmanufaktur am Odeonsplatz 1: Gräfin Amélie von Montgelas, besser bekannt als die Benimm-Gräfin, führt rund vierzig Gäste in die hohe Kunst der Tischmanieren ein. Und das mit kostbarem Nymphenburger Porzellan (die Porzellan Manufaktur Nymphenburg kann übrigens...

Benimm-Tipps zum Abschluss

Ein Besuchermagnet war das Benimm-Seminar mit Amelie Gräfin von Montgelas. Sie lehrte, wie man sich bei Tisch richtig benimmt. Und gute Manieren beinhalten auch, einen Tisch korrekt einzudecken. Quelle: Rottaler Anzeiger21. Mai 2007 Die BenimmGräfin Amélie von...

Die BenimmGräfin

Amélie von Montgelas
Am Eichenhain 13
94535 Eging am See

Telefon: 08544 / 918 965
Mail: info@benimmgraefin.de

Besuchen Sie mich auch auf Facebook