Logo - Amelie Gräfin von Montgelas, Die Benimmgräfin
"Stil ist eine Sache der Persönlichkeit... und macht Spass"

Veranstaltungen:

 

.

2 0 1 8

.

Termine auf Anfrage:


Bitte bei

stil & etikette reinschauen!

Impressum

Amelie Gräfin von Montgelas mit TelefonAmélie Gräfin von Montgelas

Veranstaltungsorte:

Wir haben wunderbare Locations für Sie entdeckt, aber ich komme selbstverständlich auch gerne zu Ihnen!

Büro und Postadresse:

Am Eichenhain 13, 94535 Eging am See

Telefon: 08544/ 918 965

Fax: 08544/ 974 523

eMail: info@benimmgraefin.de

Internet: www.benimmgraefin.de

Neu- Neu - Neu

Amélie von Montgelas

Heilpraktikerin

Am Eichenhain 13, 94535 Eging am See

Telefon: 08544/ 9 72 72 68

Mobil: 0151/ 155 32 636

eMail: naturheilpraxis-montgelas@t-online.de

www.naturheilpraxis-montgelas.de

Das Beste, was Mutter Natur zu bieten hat:


www.naturheilpraxis-montgelas.asprovita.de

 

zum Kontaktformular


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 218210133

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Amélie Gräfin von Montgelas

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Benimmgraefin.de wurde realisiert von:

Schubert Internet Marketing
Altstadt 2
94486 Osterhofen
Webdesign

Meine Webseite wurde barrierearm gestaltet um Sehschwache und älteren Leuten zu ermöglichen die Schriftgrösse im Browser zu vergrössern.

Veranstaltungsorte 

Optional: Die Seminare und Veranstaltungen können in Schloss Gerzen, in der Hoftaferne Neuburg am Inn, alle in Niederbayern oder deutschland- bzw. europaweit in gemütlicher & privater Atmosphäre stattfinden.
Ich fliege auch über den großen Teich....nichts ist unmöglich!

Schloss Gerzen hat einen besonderen Reiz für mich, denn das war einmal meine Heimat und ich habe dort eine wunderschöne Kindheit verbracht.
Die neuen wunderbaren Übernachtungsmöglichkeiten in fürstlichen Zimmern in Schloss Gerzen gilt es ganz besonders zu erwähnen.

 

 

 

 

 
Copyright by Amelie Gräfin von Montgelas